Verantwortung macht Transportbehälter besser

Auch wenn es scheinbar nichts mit Technik, Material oder Fertigungsmethoden zu tun hat: wir √ľbernehmen Verantwortung f√ľr unser Tun. Das gilt f√ľr unsere t√§gliche Arbeit, das gilt jedoch genauso f√ľr die Art, wie wir bei unserer Arbeit mit den Ressourcen, mit unserer Umwelt umgehen. Unter welchem Gesichtspunkt man es auch betrachtet, am Ende steht eine bessere Qualit√§t. verantwortung‚ÄěVerantwortung‚Äú ist leicht gesagt und nicht so leicht umgesetzt. Darum haben wir sie dauerhaft in unser Alltagsgesch√§ft eingebaut. Unsere Mitarbeiter sind verantwortlich f√ľr den Umgang mit unseren Kunden und den Aufgaben, die sie von Ihnen gestellt bekommen. Jeder von uns wei√ü, wie wichtig eine gewissenhafte Arbeit ist, und sch√∂pft daraus das Erlebnis des t√§glichen Erfolgs.

Doch dar√ľber hinaus haben wir auch die Verantwortung f√ľr den Umgang mit unseren nat√ľrlichen Ressourcen. WALTHER legt gro√üen Wert auf nachhaltigen Umgang mit Rohstoffen und Energie, das ist sogar T√úV-zertifiziert. Strom aus der hauseigenen Solaranlage ist f√ľr uns genauso selbstverst√§ndlich wie die Entwicklung von Transportboxen, die so lange wie m√∂glich genutzt und anschlie√üend recycelt werden k√∂nnen. Das Ergebnis dieser Bem√ľhungen: Qualit√§t deutlich √ľber dem Marktstandard.

  • Step 1 von 4

    Verantwortung f√ľr die Umwelt

    Wir sparen √ľber 600 Tonnen Treibhausgase - jedes Jahr. Das haben wir vom T√úV verbrieft.
    Verantwortung f√ľr die Umwelt
  • Step 2 von 4

    Industriestandard

    WALTHER produziert millionenfach f√ľr die Industrie - unter Einhaltung h√∂chster Standards.
    Industriestandard
  • Step 3 von 4

    Produktion mit Procyclen

    Procyclen ist ein Recyclat, das aus wiederverwerteten Kunststoffprodukten hergestellt wird.
    Produktion mit Procyclen
  • Step 4 von 4

    Qualität wächst aus Verantwortung

    Bei WALTHER steht jeder einzelne Arbeitsschritt auf dem Pr√ľfstand: das nennen wir Qualit√§t.
    Qualität wächst aus Verantwortung

WALTHER hat Qualit√§t schwarz auf wei√ü, mit T√úV-Zertifikaten f√ľr Qualit√§tsmanagement, Umwelt und Energie-Effizienz. Doch das reicht uns nicht. Wir sichern Top-Qualit√§t bei jedem einzelnen Arbeitsschritt und testen unsere fertigen Beh√§lter in unabh√§ngigen Pr√ľfinstituten.
 
Verantwortung macht Transportbehälter besser
 

Infografik Verantwortung

So wird aus Verantwortung Qualität

Irren ist menschlich. Jeder macht Fehler, und oft werden Fehler immer gr√∂√üer, je weiter eine Kunststoffbox in der Fertigungskette voranschreitet. Wir bei WALTHER haben das beste Mittel gefunden, um Fehlerketten weitgehend zu vermeiden und den allzu menschlichen Irrtum auf menschliches Ma√ü zu reduzieren: Verantwortung. Wenn jeder einzelne Mitarbeiter seinen Job an der Transportbox mit Verantwortungsgef√ľhl erledigt, ist in jedem Arbeitsschritt eine automatische Qualit√§tspr√ľfung integriert.

Nat√ľrlich haben wir dar√ľber hinaus Qualit√§tspr√ľfer, die permanent die Einhaltung der geforderten Industriestandards unserer Mehrwegbeh√§lter kontrollieren. Unseren spezialisierten Ingenieuren entgeht fast nichts. Doch reicht uns das noch immer nicht. Wir lassen unsere Neuentwicklungen in externen Testinstituten auf Herz und Nieren pr√ľfen. Es kann manchmal weh tun, wenn man sieht, welchem Stress die Falt- und Klappboxen dort ausgesetzt sind. Doch das geh√∂rt dazu, wenn es um die Zufriedenheit unserer Kunden geht.

Unsere Erfahrung f√ľr Ihre Transportbox

Unsere Erfahrung f√ľr Ihre Transportbox

Erfahren Sie, warum 40 Jahre Erfahrung f√ľr Ihre Transportaufgaben den Unterschied machen k√∂nnen. mehr erfahren
Innovation bis ins Detail

Innovation bis ins Detail

Warum Innovation keine Zukunftsträumerei, sondern detailversessene praktische Lösungsarbeit ist? mehr erfahren
Kundennähe ist unser Erfolgsgeheimnis<

Kundennähe ist unser Erfolgsgeheimnis

Erfahren Sie, wie unsere Kundenn√§he zu Ergebnissen f√ľhrt, die exakt auf Ihre Bed√ľrfnisse abgestimmt sind. mehr erfahren